Rincoe Manto Mini RDA Kit vs Smoant Charon Mini Box Mod Akkuträger

  • Das Rincoe Manto Mini RDA Kit ist ein kleines, aber leistungsfähiges Kit, das eine maximale Ausgangsleistung von 90 W bietet. Es besteht aus PC-Material, das effektiv stoßfest ist. Die farbenfrohe Wasserlackierung macht das Kit klassisch und bequem in der Hand. Das Rincoe Manto Kit enthält ein Metis RDA, ein einfaches Deck für einfaches Bauen. Das RDA verfügt über ein seitliches Luftstromsystem, um unterschiedliche Dampferfahrungen zu ermöglichen. Die 810-Tropfspitze bietet massive Wolken.


    Der Smoant Charon Mini 225W TC Box Mod Akkuträger verfügt über ein einzigartiges Wabendesign mit cooler Farbe, das sich unter den Mitbewerbern abhebt. Der Smoant Charon Mini Mod wird mit zwei 18650-Batterien betrieben und kann bis zu 225 W brennen. Der Ant225-Chip bietet eine schnellere Reaktion in nur 0,015 Sekunden beim Schießen und verfügt über mehrere automatische Schutzfunktionen. Dieses Gerät verfügt über einen 2,0 Zoll TFT bunten Bildschirm, im Vergleich zu anderen Produkten kann es Ihnen eine klarere Benutzeroberfläche bieten. Charon Mini ist ergonomisch gestaltet, wodurch Sie sich bequemer fühlen können. Charon mini verwendet 2 UI-Optionen mit visuellen und informativen Volumen. Es hat 9 grundlegende Bilder zu wählen, können Sie Bild herunterladen, das Sie für Benutzer anpassbare Tapete und Standby-Bildschirm möchten. Und Smoant Charon mini unterstützt Firmware-Updates. Der minimal zulässige Zerstäuberwiderstand beträgt 0,1 Ohm. Sie können das mitgelieferte USB-Kabel zum Aktualisieren verwenden. 4 Farben für Sie Option.


    Smoant Charon Mini Mod ist der innovative Vape Mod des Smoant-Herstellers. Dank des hochauflösenden 2,0-Zoll-UI-Vollbildschirms können Sie alle Parameter klar und einfach bedienen. Mit dem imitierten Armaturenbrett-Display für dynamisches Dampferlebnis. Dank der dualen 18650-Batterie kann die maximale Wattzahl erreicht werden bis 225 W. Der Smoant Charon Mini 2.0-Vollbildmodus bietet High-Tech-Feeling.


    Smoant wurde im Februar 2016 gegründet und hat sich ursprünglich auf die Produktion, Entwicklung, Forschung und Vermarktung von Sub-Ohm-Tanks und APVs (Advanced Personal Vaporizer) spezialisiert. Das Hauptziel des Hightech Herstellers ist es, die breite Masse der Dampfer, genauso wie jeden einzelnen unter ihnen zu erreichen, um jedem das beste Ergebnis zu liefern. Mittlerweile haben die Smoant Mitarbeiter vier Verdampfer, vier Mods und 1 Kit der Extraklasse entworfen und erfolgreich dem Markt vorgestellt. Mit der ultimativen RABOX, ein Mech Mod der nie dagewesenen Extraklasse, wird den Hersteller endgültig nach ganz oben, in die Liste der Spitzenanbieter katapultieren. Smoant ist ein Unternehmen, welches sich aus erfahrenen Dampfern zusammenschloss, die Jungs wissen um ihre Produkte und sind trotzdem jederzeit bereit Verbesserungsvorschläge, Kritik und Anregungen anzunehmen und umzusetzen, sowohl OEM und ODM sind ihnen immer willkommen. Entsprechend ihrem Wappentier, der Ameise, zahlen sich Fleiß und gute Zusammenarbeit immer aus. Seinen Sitz hat das Unternehmen in China. Anders als in manch anderer Branche, bedeutet der Standort China in der Dampfer-Szene, dass die Produkte von hoher Qualität sind und europäischen oder amerikanischen Herstellern in nichts nachstehen.