Ammit 25 vs Cleito 120

  • Hey Dampfer Freunde ich hab mal eine Frage an euch vielleicht kann mir jemand sogar helfen :)


    Ich hab folgendes Problem


    So ich hab eigentlich immer Fertigverdampfer benutzt .: SMOK TFV 4 ,8 und 10 dann mal uwell crown 2 & 3 grad zurzeit den Cleito 120 der eigentlich richtig gut schmeckt.. nur ich finde die colis halten nicht so lange. Habe mir halt Gedanken gemacht mal endlich Auf das selberwickeln umzusteigen.. nach Gefühlten 1000 Videos und abermal 1000 berichten habe ich mich für den Ammit 25 entschieden , weil der für ein Lion recht einfach zu wickeln ist und die watte leicht zu verlegen Ist. So den ammit 25 Beinbruch offi dran Vertrauens geholt gleich noch ein bisschen Super Sorb Cotton Cord Wickelwatte mit genommen noch 5er Packung fertigwickelung Alien Clapton colis mit 0,3 Ohm. So ich voller Freunde nach hause gedüst , ausgepackt, gereinigt Wicklung eingebaut ausglühen Lassen , Watte schön verlegt angedampft und Was soll ich sagen ... der cleito 120 schmeckt bessser gleiches liquid in beiden drinne Bin echt enttäuscht 😔 weil viele drauf Geschwornen haben selberwickler schmeckt besser..

  • Jeh nach dem wie weit die Wicklung von Luftloch weg ist macht auch einen Unterschied . Ebenso wie fest oder wie locker die Ware in der Wick drin ist . Manche Watte schmeckt erst wenn man ein Tank voll durch hat . Dann die Wattzahl usw usw

  • .... weil viele drauf Geschwornen haben selberwickler schmeckt besser..

    Manche reden viel, wenn der Tag lang ist, und dabei viel Unsinniges.

    Ich kenne Selbstwickler, da habe ich noch keine Wicklung hinbekommen, die gutes Aroma liefert. Und ich kenne Fertigcoiler, die gutes Aroma liefern (den Cleito oder Cleito120 kenne ich aber nicht).

    Also nix mit "Selbstwickler ist immer besser".

    Selbstwickler sind -vielleicht- manchmal besser, vielleicht auch oftmals besser, aber keinesfalls immer besser.


    Und: das Aroma eines Selbstwicklers hängt immer auch von der Wicklung ab. Es schwankt also.

    Nur etwas zu viel oder zu wenig Watte im Selbstwickler, und schon leidet das Aroma.


    PS: das Deutsch in deinem Beitrag ist stellenweise unverständlich.

  • Meine Vorredner haben ja schon eine ganze Menge erzählt was ich absolut unterschreiben kann - bei einem RTA / RDA / RDTA

    hängt viel vom Zusammenspiel aus verwendetem Draht, Höhe des Drates, der richtigen Menge Watte und der eingestellten Leistung ab.

    Bilder von der Wicklung wären nicht schlecht, der Ammit 25 gehört (meiner Meinung nach) zu den besten Single RTAs die zur Zeit

    zu bekommen sind. Ich habe zwei davon zu liegen und die schmecken deutlich besser als Baby Beast oder Crown 3...