Kayfun Prime

  • Ich werde mir den Prime jetzt einfach zu Weihnachten wünschen. Ich denke, da mache ich nichts falsch. :optimistisch4:


    In den Pipelinestore habe ich es immer noch nicht geschafft, aber was ich jetzt so gehört habe, reicht mir, um ihn haben zu wollen. :big-smile:

  • Also ich bin ja stolzer Besitzer des Kayfun 5 und habe noch keinen so gut verarbeiteten und wertigen Verdampfer genutzt oder getestet (die Jungs und Mädels in meinem "Offi" sind da sehr zeigefreudig mit ihren Neuerwerbungen).

    Wenn der Prime die selbe Qualität hat, lohnt sich die Geldanlage unter diesem Gesichtspunkt sicher.

  • Das Design und vor allem die Qualität der Kayfune haben mich schon länger im Griff.

    Den Kayfun 5 musste ich aber zu sehr die Luft drosseln, bekam dadurch Kondensprobleme. Alldays blieben daher die Lites.

    Das hat sich jetzt mit dem Prime geändert, ein MtL VD par excellance!

  • Für den Prime gibt‘s jetzt ein 3.Outfit, neben Glas und Stahl mit Emblem jetzt Stahl mit schmalem Ultem Fenster.Das musste ich haben, denn so erinnert er mich auch äußerlich an mein 4 Jahres Allday, den Lite!

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    :optimistisch:

  • Ja, nun hab ich auch einen Kayfun Prime ;)

    Hab als Gravur "Samara".


    Sonst gibts nicht wirklich viel zu schreiben, top Qualität einfach zum zusammenbauen und losdampfen.

    Geschmack ist sehr gut funzt auch mit VG lastigem Liquid.

    Kann ich nur empfehlen.


    Gewickelt mit 0,3 kantal auf 2.5mm mit 6-7 umdrehungen gibt so 1.2.-1.3 Ohm

    bei 15W genau richtig.

  • Ich habe meinen ähnlich gewickelt aber mit Zirkonium und bin bei 0,45 Ohm.


  • So, jetzt kann ich Euch auch vom Prime berichten.


    Ich bin bisher schwer begeistert vom Prime:


    • super leicht zu wickeln durch die Drahtführungsschlitze
    • schönes Design
    • leckerer Geschmack
    • starker Luftwiderstand
    • dicht in allen Lebenslagen (was mir beim Kay 5 nicht immer gelingt)


    Ich kann das Gerät jedem M2L-Dampfer empfehlen. Auch für Wickelanfänger ist das ein super Gerät. :klatschen:

  • Die Schraubengröße geht mir bei so einen VD auf den Wecker. Bei einen Mini weiß man auf was man sich einlässt.

  • die Schraubengrösse beim Prime ein Problem? Na, vielleicht bei falschem Werkzeug! Im Gegenteil, die Drahtbefestigung ist durch die schon vom K5 her bekannte Führung kinderleicht!

    Kein Vergleich zum Mini!Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Im übrigen wird Dir schon bei Lieferung die Wahl zwischen Kreuz- und Schlitzschrauben gelassen.

  • Es geht um die Größe der Schrauben. Passendes Werkzeug wird ja jeder sicher haben.


    Ich kann schon vergleichen.



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.